Toolbox

Weltweite Bodenressourcen

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch) Español (Spanisch) Français (Französisch)

World Soil Resources ToolboxDer Boden ist die Grundlage des Lebens. Er ist ein Medium für das Pflanzenwachstum und ein Lebensraum für viele Insekten und andere Organismen. Bis zu 95 Prozent unserer gesamten Nahrung stammen aus dem Boden. Der Boden spielt auch eine Schlüsselrolle bei der Filterung von Wasser und der Absorption von Kohlenstoff. Doch wie steht es derzeit um den Zustand der weltweiten Bodenressourcen?

Schon jetzt ist etwa ein Drittel des Bodens auf der Welt degradiert. Das ist besorgniserregend, da es für die Entstehung von nur 3 Zentimetern Mutterboden 1000 Jahre dauert. Zu den Ursachen der Bodendegradation gehören die chemieintensive Landwirtschaft, die Entwaldung, die die Erosion verstärkt, die Umweltverschmutzung und der Klimawandel. Wenn die Bodendegradation im gleichen Tempo weiter fortschreitet, könnte laut UNO der gesamte Mutterboden der Erde in nur 60 Jahren verschwunden sein.

Deshalb werden bodenerhaltende Praktiken wie z.B. nachhaltige Bewässerung, Agroforstwirtschaft statt traditioneller Landwirtschaft, der Bau von Staudämmen und lebenden Terrassen immer wichtiger.

Weltweite Bodenressourcen Lernwerkzeuge

RUVIVAL Video 
Video über die weltweiten Bodenressourcen
RUVIVAL Literature Review  
Literaturübersicht zu den weltweiten Bodenressourcen
RUVIVAL Map
Die interaktive Karte über den weltweiten Bodenzustand
RUVIVAL Quiz  
Das weltweite Bodenzustands – Quiz
RUVIVAL Analysis 
Analyse des Bodenzustands
RUVIVAL Summary  
Interaktive Zusammenfassung über die weltweiten Bodenressourcen