Neuigkeiten

Auf Wiedersehen von RUVIVAL

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch)

Liebe Follower, das Projekt RUVIVAL wird zum Ende des Jahres abgeschlossen. Unsere Finanzierung durch die Hamburg Open Online University läuft aus, daher werden wir keine neuen Lerninhalte erstellen. Aber keine Sorge – unsere Inhalte bleiben online! Du findest alle unsere Lerninhalte auf der Website der Hamburg Open Online University.

Auch mit dem RUVIVAL Planspiel werden wir weitermachen und im Frühjahr 2021 eine weitere Runde des Lernspiels anbieten. Die Anmeldung und weitere Informationen zum Spiel findest du auf dieser Seite. Auch im Jahr 2020 konnten wir an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen. Denn was 2016 mit einem kleinen Team begann, führte zu zahlreiche Ergebnissen und Auswirkungen. Unsere größten Erfolge möchten wir im Folgenden hervorheben.

Happy Holidays from RUVIVAL

Highlights von RUVIVAL

  • Gemeinsam mit Masterstudierenden, Doktorand*innen und Forschenden der Technischen Universität Hamburg haben wir 19 Toolboxen entwickelt. Jede Toolbox stellt ein Bündel verschiedener Lernmaterialien dar, die Wissen und Methoden zur Entwicklung ländlicher Umgebungen enthalten.
  • Wir haben auch ein virtuelles Klassenzimmer zur Verfügung gestellt und 6 Vorlesungen von Gastdozierenden zu verschiedenen Themen im Zusammenhang mit der ländlichen Entwicklung und der Wiederbelebung des ländlichen Raums veröffentlicht.
  • Um die Zugänglichkeit unserer Lernmaterialien zu erhöhen, haben wir unsere Inhalte vom Englischen ins Spanische, Französische, Urdu und Deutsche übersetzt. Dies hat nachweislich zur Verbreitung der Materialien in anderen Ländern geführt.
  • Wir haben eine eigene Schriftenreihe gegründet, die über Open Research der Technischen Universität Hamburg zum Download zur Verfügung steht. In der RUVIVAL Publication Series sind 6 Bände erschienen.
  • Im Jahr 2020 wurde das RUVIVAL Planspiel zum 6. Mal erfolgreich durchgeführt. Bei diesem Spiel planen Studierende und andere Interessierte mehrere Ökostädte in einer simulierten Welt. Bisher haben über 600 Personen an dem Spiel teilgenommen, hauptsächlich Studierende der Technischen Universität Hamburg und des ICAM Frankreich. Kürzlich haben wir eine Dokumentation über das Spiel veröffentlicht.
  • Unsere Making-of-Serie zeigt, wie die verschiedenen Teile des Projekts entstanden sind.
  • Im Jahr 2019 haben wir uns mit Global Water Dances (GWD) zusammengetan, um Tanzaufführungen einer globalen Veranstaltung zu unterstützen und zu präsentieren. Diese beleuchten ein lokales Wasserproblem und verbessern das Verständnis des Publikums für die Bedeutung von Wasser.
  • Im Laufe der Jahre haben wir Präsentationen über das Projekt gehalten und verschiedene Publikationen herausgegeben. Diese sind auf unserer Seite Presse & Publikationen zusammengefasst.

Mit Stolz blicken wir auf erfolgreiche Jahre des Wissenstransfers zur Wiederbelebung des ländlichen Raums zurück. Wir danken allen unseren Projektpartner*innen, aber auch unseren Followern und Lernenden. Lasst uns nicht vergessen, dass Veränderung möglich ist.

Auf Wiedersehen

euer RUVIVAL Team