Handbuch

Der geologische Hintergrund von MAR-Systemen

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch) Español (Spanisch) Français (Französisch)

Wenn du ein MAR (Managed Aquifer Recharge)-System entwerfen möchtest, ist ein Verständnis des geologischen Hintergrunds an deinem jeweiligen Standort erforderlich. Grundwasserspeicher bestehen aus verschiedenen Gesteins- und Sedimentschichten. Die Art und Eigenschaften dieser Schichten bestimmen, ob und wie viel Wasser versickern kann. Eine hohe Porosität und Durchlässigkeit ist hilfreich für die Wiederauffüllung des Grundwasserspeichers, aber nicht alle Schichten haben die gewünschten Eigenschaften. Darüber hinaus variiert die geologische Geschichte von Region zu Region, daher ist es hilfreich, einen lokalen Geologen in den Planungsprozess eines MAR-Systems einzubeziehen. Die folgenden Folien vermitteln dir ein grundlegendes geologisches Verständnis der Gesteinsarten und ihrer wichtigen Eigenschaften: Porosität und Permeabilität. Ein Quiz ist enthalten, damit du dein erworbenes Wissen überprüfen kannst.

Der geologische Hintergrund von MAR-Systemen von Martin Krull und Birthe Kristina Hohm ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.