Berechnungen

Rechner zur potenziellen Wassereinsparung für Haushalte mit dezentralen Abwasseraufbereitungssystemen

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch) Español (Spanisch) Français (Französisch) اردو (Urdu)

Der folgende Rechner bietet die Möglichkeit, die Wassereinsparungen für einen Haushalt durch die Wiederverwertung des Grauwassers unter Verwendung des empfohlenen integrierten dezentralen Abwassersystems abzuschätzen. Getrennt gesammelt, könnte ein weniger konzentrierter Grauwasserstrom nach geringfügiger Aufbereitung vor Ort als alternative Bewässerungs- und Spülwasserquelle dienen.

Weitere Informationen über das empfohlene dezentrale Abwassersystem und seine ordnungsgemäße Verwaltung findest du in den hier bereitgestellten Materialien.

Rechner zur potenziellen Wassereinsparung

Anzahl der Haushaltsmitglieder:

Wassereinsparungen pro Tag durch die Wiederverwertung von Grauwasser und Toiletten mit geringem Wasserverbrauch pro Haushalt (l/Tag):


Jährliche Wassereinsparungen durch Wiederverwertung von Grauwasser und Toiletten mit geringem Wasserverbrauch pro Haushalt (l/Jahr):



Hintergrundinformationen zum Rechner

Nach Friedler (2004) könnte die Wiederverwertung von Grauwasser den Wasserbedarf eines Haushalts um 48 % senken und zu Wassereinsparungen von bis zu 70 Litern pro Person und Tag führen. Die jährliche Wassereinsparung durch Grauwasserwiederverwertung und Toiletten mit geringer Wasserspülung pro Haushalt (l/Jahr) errechnet sich aus der potenziellen täglichen Wassereinsparung durch Grauwasserwiederverwertung und Toiletten mit geringer Wasserspülung pro Person (48 % des täglichen Wasserverbrauchs, d.h. 70 l/Tag) multipliziert mit der Anzahl der Haushaltsmitglieder und 365 Tagen.

Der Wert des durchschnittlichen täglichen Wasserverbrauchs pro Person wird mit 146 l/Tag pro Person angenommen, wobei der Wert jedoch in unterschiedlichen Gegenden der Welt Schwankungen unterworfen ist. Die vorgelegten Ergebnisse sollten nur als Bezugspunkt betrachtet werden, wenn es um das Potential der Wasserwiederverwertung in der integrierten dezentralen Abwasserbehandlung geht.

Friedler, E 2004, ‘Quality of individual domestic greywater streams and its implication for on-site treatment and reuse possibilities’, Environmental Technology, Vol. 25 Nr. 9, S.997-1008.

Rechner zur potenziellen Wassereinsparung für Haushalte mit dezentralen Abwasseraufbereitungssystemen von Usama Khalid und Ruth Schaldach ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.