Video

Bwaise

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch) Español (Spanisch) Français (Französisch) اردو (Urdu)

Tänzer*innen des Kawempe Jugendzentrums in Kampala, Uganda, traten auf, um die Bedeutung von sauberem Trinkwasser hervorzuheben. Die Standortleiterin Lennie Kleinen konzentrierte sich auf wasserbürtige Krankheiten wie Cholera und Typhus.

Creative Commons LicenseBwaise Video von RUVIVAL Team ist lizensiert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Bwaise ist einer der größten städtischen Slums von Kampala. Die Menschen von Bwaise stellen sich täglich Herausforderungen im Bereich Wohnen, Entwässerung, Wasser und Sanitäranlagen. Nach starken Regenfällen kommt es zu schweren Überschwemmungen, die zu Ausbrüchen von Cholera und Typhus führen. Bwaise Bewohner*innen müssen sich auf oft verschmutzte unterirdische Wasserströme für den täglichen häuslichen Gebrauch verlassen. Bis heute verfügt Bwaise nicht über ein Rohrleitungssystem.

Während der Performance verwendeten die Tänzer*innen des Kawempe Jugendzentrums verschiedene Tanzstile. Sie kombinierten traditionelle Tänze mit zeitgenössischen Techniken. In traditioneller Kleidung trugen die Darsteller*innen Tonwassertöpfe und Kanister als Medium, durch das sie ihre Botschaft vermitteln konnten. Die Veranstaltung fand in der Nähe eines zentral gelegenen, stark verschmutzten Gewässers statt, an dem jede Minute Tausende von Menschen vorbeikommen.

Creative Commons LicenseBwaise Images von Whitsaflicks UG Limited sind lizensiert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
Hintergrund: Künstler*innen aus Kampala, Uganda

Das Jugendzentrum Kawempe nutzt den Tanz, um die Gemeinschaft zu beeinflussen. Die Mitglieder sind im Alter von 14 bis 24 Jahren und bestehen aus 15 Tänzer*innen und fünf Trommler*innen. Die Gruppe zielt darauf ab, die Gemeinschaft zu motivieren, ihr Leben und ihre Umwelt zu verbessern.

Abboniere unseren Newsletter, um per E-Mail informiert zu werden, wenn neue Inhalte veröffentlicht werden.

 

Teilen: